News Ticker

Senioren

Immer freitags ab 16:00 Uhr haben schachinteressierte Senioren und Erwachsene die Möglichkeit Schach zu spielen. Es ist allgemein bekannt, dass Schach nicht nur die Konzentration fördert, sondern auch besonders das Gedächtnis schult. Zum Beispiel kann man sich typische Stellungsbilder einprägen oder Eröffnungssysteme erarbeiten und dieses Wissen in einer Partie einsetzen. Bei der Nachmittagsveranstaltung steht das freie Spiel ohne Zeitbegrenzung im Vordergrund und ist daher für Anfänger sowie Fortgeschrittene geeignet. „Die Atmosphäre bei uns ist entspannt, ob Studienrat, Malermeister oder Rentner alle sind willkommen“, so Organisator Rolf Schönegg. Weitere Auskünfte erteilt ihnen gerne Klaus Fuß (017640160549, klausfuss@gmx.de).